Geflüchtete in der Sozialen Stadt

difu-Sonderveröffentlichung:
Potenziale der Weiterentwicklung des Quartiersansatzes Soziale Stadt im Kontext der Fluchtmigration

Das Kernziel des Projekts war die Untersuchung mittelfristiger Fragen der quartiersbezogenen Steuerung und Urban Governance im Kontext von Flucht und Asyl.

Der primäre Anspruch war es, den gegenwärtigen Sachstand aufzubereiten, diesen mit Expert*innen zu diskutieren und zu sortieren, um aus der dabei entwickelten konzentrierten Zusammenschau einen strukturierten Beitrag zur Fachdiskussion abzuleiten.

zur Veröffentlichung